Der Inhalt/das Fotomaterial dieser Website ist urheberrechtlich geschützt.

WINZERHAUS KREMS

Gepostet von am Mai 24, 2017

WINZERHAUS KREMS

Eine ästhetische und durchdachte Symbiose aus Alt und Neu ist dem Architektenpaar DI Christine und DI Franz Leuthner mit ihrem Winzerhaus in Krems gelungen. Aufgrund der Größe des Objekts wurde es als Mehrfamilienhaus konzipiert. Der Charakter des Hauses wurde bestmöglich erhalten und mit großem technischen Einsatz auf modernsten Wohnstandard gebracht. Natürliche Materialien wie Ziegel, Lehmputz und Holz schaffen ein komfortables und gesundes Raumklima. Roher Stahl und marokkanisch inspirierte Kacheln geben den Räumlichkeiten ihren besonderen Charakter. Raffinierte Durchblicke und Ausblicke im und aus dem Haus sorgen für ein spannendes Raumerlebnis. Hinter dem Haus wartet ein außergewöhnlicher Garten – in vertikaler Ausrichtung: Eine für die sonnige Wachau  so typische Felswand mit üppiger natürlicher Vegetation lässt eben noch Platz für mehrere Terrassen bzw. einen Balkon und verleiht dem gesamten Ensemble einen Hauch mediterranen Flairs, das die Bauherren sogar vom Schlafzimmer und der Badewanne aus genießen können.

Fotografiert für Niederösterreich GESTALTE(N) 156