Der Inhalt/das Fotomaterial dieser Website ist urheberrechtlich geschützt.

LANGHAUS ST.PETER IN DER AU

LANGHAUS ST.PETER IN DER AU

Das architektonisch bis hin zur Inneneinrichtung  durchdachte Langhaus aus dunklem Holz im Außenbereich und hellem Holz im Innenbereich ist um zwei  Sichtbetonkerne angeordnet. Nach Norden – zur Straßenseite hin – hat das Haus nur ein Fenster und eine geräumige Eingangsnische.  Zum Garten hin sorgt eine riesige Fensterfront für lichtdurchflutete Räume. Das weit vorgezogene Dach schafft im Sommer Raum für eine gut beschattete...

Mehr

SCHULBAU RUCKERGASSE

SCHULBAU RUCKERGASSE

In Wien-Meidling entstand zwischen 2 bestehenden Schulgebäuden ein Verbindungsgebäude, das Klassenräume, einen Speiseraum, Aufenthaltsräume, eine zentrale Garderobe im Kellergeschoss sowie eine großzügig bemessene Dachterrasse mit herrlichem Blick über Wien beherbergt. Die Geometrie der kubisch gegliederten Fassade setzt sich im Innenbereich mit klaren grafischen Linien fort. Die raffinierte Tageslichtführung durch die Decke schafft...

Mehr

VINOTHEK RÖSCHITZ

VINOTHEK RÖSCHITZ

Der lichtdurchflutete Pavillon mit herrlichem Blick auf die umliegenden Weinberge beherbergt eine Vinothek, das Gasthaus „W 4“ und einen Veranstaltungsbereich. Den geeigneten Platz für das Ensemble fand der Bauherr, die Gemeinde Röschitz, auf dem Gelände einer aufgelassenen Lehmgrube. Der eingeschnittene Zugang zum Gebäude über die Geländekante sowie die scheinbar schwebende Fundamentplatte mit Zugangsbrücken und Sonnenterrasse...

Mehr

FLACHGASSE 1150 WIEN

FLACHGASSE 1150 WIEN

Das großzügig bemessene Grundstück in der Flachgasse mit ihrem starken Gefälle in Richtung Schloss Schönbrunn stellte eine gestalterische Herausforderung dar, die durch eine markante vertikale Kerbe in der Fassade gelöst wurde, die die beiden  höhenversetzten Baukörper voneinander trennt. Der Zugang erfolgt über einen großzügigen verglasten Laubengang. Gartenseitig gewähren geschoßweise versetzte Balkons einen großzügigen Lichteinfall für die...

Mehr

STEINBÖCKENGASSE 1140 WIEN

STEINBÖCKENGASSE  1140 WIEN

Kubistisch und mediterran wirkt das im oberen Segment angesiedelte Mehrfamilienhaus mit schönem Fernblick über Wien. Es liegt in einem Umfeld von kleinteiliger Einfamilienhausbebauung. Die stark gestaffelte und gegliederte, durch weitläufige Terrassen unterbrochene Fassade soll sich mit ihrem Ductus an die Gliederung der Umgebung anpassen. Für mich bleibt es ein Hauch Pablo Picasso – Mediterrane Landschaft… gespiegelt in einer...

Mehr