VERANDA KIRCHBERG AM WAGRAM

Ein architektonisches Kleinod entstand mit dieser Veranda mitten im historischen Kern von Kirchberg am Wagram. Der Architekt, der auch gelernter Tischler und Möbeldesigner ist, entwarf für den modernen Zubau, der sich harmonisch ins Stadtbild einfügt, innovative verschiebbare Holzlattenpaneele, die ganz nach Wunsch den Blick auf Marktplatz und Landschaft freigeben oder drinnen für eine heimelige, blickgeschützte Atmosphäre sorgen. Vor allem aber schaffen die Paneele mit ihrem lebendigen Spiel von Licht und Schatten eine variable und ganz besondere Lichtstimmung im Raum.

Architektur: Laurenz Vogel Architekten

Drohnenfoto: Christoph Bertos, CityCopterCam

Fotos: Romana Fürnkranz Architekturfotografie, Wien

Portfolio