BEL & MAIN VIEW WIEN

 

 

Eine architektonische landmark entsteht derzeit im Wiener Stadtviertel „Quartier Belvedere“. Urbanes Flair verbunden mit spannenden organischen Grundrissen und fantastischen Ausblicken auf Wien aus völlig neuen Blickwinkeln vermitteln ein exklusives Architektur- und Wohnerlebnis, das in der Stadt seinesgleichen sucht.

Bel View, das schneeweiße Gebäude mit geschwungenem ovalen Grundriss ist eine Arbeit von COOP HIMMELB(L)AU.

Bel Main, das zur Straße und dem gegenüberliegenden Schweizer Garten orientiert ist, wurde von DELUGAN MEISSL Associated Architects geplant.

Auftraggeber: SIGNA

Fotos: Romana Fürnkranz Architekturfotografie, Wien

 

 

Portfolio